"Nordbräute" Lesung mit Anne Siegel

 
Datum: 17.04.2018 - 19.30 Uhr ,   Ort: Stadtbibliothek
 

 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41B3WNr1I0L.jpgAls Christa 1949 völlig verzweifelt aus Deutschland nach Island einwandert, macht sie einen Deal mit Gott: Wenn er ihr schon das Liebste nahm, soll er wenigstens eine reiche Frau aus ihr machen. Fast sechzig Jahre später ist Christa Islands reichste Immobilienmaklerin. Als ihr Enkel Jón sie zu ihrem neunzigsten Geburtstag besucht, will sie reinen Tisch machen und ihrer Familie die Wahrheit über ihre Vergangenheit gestehen.




 




Anne Siegel gilt als exzellente Islandkennerin. In ihrem Sachbuchbestseller „Frauen, Fische, Fjorde“ schreibt sie über das Leben deutscher Einwanderinnen in Island, ein Thema, das sie in „Nordbräute“ in belletristischer Form fortführt. Der zweite Teil ihrer Island-Triologie erscheint im Frühjahr 2018 im Europa Verlag.



Eintritt: 10,00 Euro


Reservierungen unter  03994 632917




 

Unser Medientipp

Das Erbe der Rosenthals

mehr Infos...

Veranstaltungstipps

19.04.2018 - 14.30 bis 16.30 Uhr

"Kinder trauern anders" - Bücherschau

Im Rahmen des Netzwerktreffens "Frühe Hilfen" bereiten die Kollegen der Bibliothek eine Bücher...

weiterlesen...

25.04.2018 - ab 15 Uhr

Babybegrüßungstag - wir sind dabei!

Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek sind mit einem Info-Stand und den Lesestart-Sets f...

weiterlesen...

08.05.2018 - 19:00 Uhr

"Bücher aus dem Feuer"

Prominente Malchiner Persönlichkeiten lesen an diesem Abend Texte von Autoren, deren Büche...

weiterlesen...

Stadtbibliothek Malchin · Rudolf-Fritz-Strasse 8b · 17139 Malchin · Tel: 03994 / 632917 · Email: stbibliothek.malchin@t-online.de