"Zukunft braucht Herkunft" Literaturwochenende

 
Datum: 08.03. bis 10.03.2019 ,   Ort: Ferienland Salem
 

Wenn Sie interessiert deutsche literarische Texte der Gegenwart lesen,

 sich gern in kleiner oder größerer Runde von Büchern inspirieren lassen

und dabei auch die Entspannung in der Natur nicht zu kurz kommen lassen wollen, sind sie herzlich eingeladen zu diesem Wochenende am Kummerower See

 unter der Leitung von Dr. Petra Dinse. 


Glückskind mit Vater - Christoph HeinSo tun, als ob es regnet - Iris Wolff


An diesem Wochenende werden folgende Bücher besprochen,

die jeder Teilnehmer vorher gelesen hat:


Hein, Christoph: Glückskind mit Vater (Tb 12,00)

Wolff, Iris: So tun, als ob es regnet (geb. 20,00)


Das Wochenende findet im Ferienland Salem statt.


Nähere Informationen unter 03994 632917


Bei Interesse senden wir Ihnen gern den ausführlichen Flyer zu. 







































 

Unser Medientipp

Der Spielmann - die Geschichte des Johann Georg Faustus

mehr Infos...

Veranstaltungstipps

09.05.2019 - 19:00 Uhr

"Bücher aus dem Feuer"

Prominente Malchiner Persönlichkeiten lesen an diesem Abend Texte von Autoren, deren Büche...

weiterlesen...

21. - 23. Juni 2019

"Keine Zukunft ohne Herkunft"-zwei Romane und die Koordinaten des Lebens

Wir können uns unsere Eltern, die Zeit und den Ort unserer Geburt nicht aussuchen. Es ist...

weiterlesen...

17.09.2019 - 19.30 Uhr

"Weltensammler" Ilija Trojanow zu Gast

Im Herbst 2018 erschien das neue Buch von Ilija Trojanow „Gebrauchsanweisung fürs...

weiterlesen...

Stadtbibliothek Malchin · Rudolf-Fritz-Strasse 8b · 17139 Malchin · Tel: 03994 / 632917 · Email: stbibliothek.malchin@t-online.de